Ausschreibung: Wissenschaftliche Geschäftsführerin/ Wissenschaftlicher Geschäftsführer des Forschungszentrums

STELLENAUSSCHREIBUNG (KENNZIFFER 33/2013)
Am Forschungszentrum Gotha (FZG), einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung der Universität Erfurt, ist zum 01.10.2013 folgende zunächst befristete Vollzeitstelle (40 h/Woche) zu besetzen:

Wissenschaftliche Geschäftsführerin/ Wissenschaftlicher Geschäftsführer (Entgeltgruppe 13 TV-L)

Das FZG initiiert und koordiniert interdisziplinäre Forschungsvorhaben, vorwiegend zur Kultur- und Wissensgeschichte der Neuzeit auf Grundlage der reichen historischen Bestände der Forschungsbibliothek Gotha (Frühe Neuzeit/Sammlung Perthes). Es kooperiert mit WissenschaftlerInnen und Forschungsinstitutionen in Deutschland und weltweit und unterstützt die Vermittlung von Forschungsergebnissen in der Lehre der Universität Erfurt. Weiterhin betreibt und fördert es Graduierten- und Postgraduiertenausbildung, betreut zahlreiche internationale GastwissenschaftlerInnen und StipendiatInnen. Es veranstaltet Vorträge, Workshops und internationale Konferenzen und unterhält wissenschaftliche Arbeitskreise sowie eigene Schriftenreihen. Näheres entnehmen Sie der Homepage.

Aufgabengebiet
Sie führen die laufenden Geschäfte des FZG im Auftrag des Direktors und unterstützen in organisatorischer und wissenschaftlicher Hinsicht das Direktorium bei der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung des Forschungszentrums. Dabei obliegen Ihnen zum einen klassische administrative Aufgaben, wie z.B. die Haushalts- und Budgetplanung/-überwachung, das Management von Drittmittelvorhaben sowie Tätigkeiten im Bereich der Personalangelegenheiten. Zum anderen wird von Ihnen in wissenschaftlicher Hinsicht insbesondere die inhaltlich-konzeptionelle Mitwirkung bei der Beantragung von Drittmittel- und Förderanträgen sowie von Vortragsreihen, Tagungen und Kolloquien im Rahmen des wissenschaftlichen Veranstaltungsprogramms des Forschungszentrums erwartet. Sie unterstützen das Direktorium beim Aufbau und der Pflege von wissenschaftlichen Infrastrukturen und Netzwerken sowie bei Fundraisingaufgaben.

Anforderungen
• sehr guter geistes- bzw. kulturwissenschaftlicher Hochschulabschluss (MA-Niveau) und Promotion
• nachgewiesene eigene Forschungstätigkeit im Bereich der am FZG verfolgten Forschungsthemen
• Erfahrung in der Acquise und Koordination von Forschungsprojekten und internationalen Forschungsnetzwerken
• Erfahrung im Wissenschaftsmanagement einschließlich der Finanz- und Ressourcenbewirtschaftung
• Erfahrungen in der Konzeption und Organisation internationaler wissenschaftlicher Veranstaltungen und Kenntnisse universitärer Organisationsstrukturen, Verfahrens- und Prozessabläufe sind wünschenswert
• hohe kommunikative und soziale Kompetenz, integratives Auftreten, Eigeninitiative, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Engagement
• ausgezeichnete Englischkenntnisse werden vorausgesetzt (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil).

Anmerkungen
Die Stelle steht unbefristet zur Verfügung. Die Einstellung erfolgt – je nach den persönlichen Voraussetzungen und
Qualifikation – zunächst befristet.
Die Universität Erfurt fühlt sich dem Ziel der Gleichstellung von Männern und Frauen verpflichtet.
Bewerbungen von Frauen werden daher begrüßt. Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Bewerbung/Frist
Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte postalisch oder in elektronischer Form unter Angabe der Kennziffer bis zum 30.08.2013 an:
Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt • Direktor Herr Prof. Dr. Martin Mulsow • martin.mulsow@uni-erfurt.de
Postfach 10 05 61 • 99855 Gotha

Hinweis
Für Rückfragen stehen Ihnen der Direktor des Forschungszentrums Gotha, Herr Prof. Dr. Martin Mulsow, bzw. die stellv. Direktorin, Frau Prof. Dr. Iris Schröder, gern zur Verfügung.
Aus Kostengründen bitten wir darum, die Unterlagen in Kopie oder elektronisch zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden.
Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch die Universität Erfurt übernommen.

PDF-Version

Categories: Ausschreibungen, Forschungszentrum

Subscribe

Subscribe to our RSS feed and social profiles to receive updates.

No comments yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: